Read e-book online Urbane Innovation PDF

By Norbert Kersting (eds.)

Der Band beschreibt und analysiert Innovation im Bereich der Kommunalpolitik in Deutschland. Urbane Innovation beinhaltet Projekte und Programme, die bestehende lokalpolitische Strukturen und Prozesse zu verändern versuchen. Dabei konzentriert sich der Fokus auf urbane Projekte, politische und administrative Strukturen. Die Wertfreiheit des Begriffs Innovation bedeutet, dass die examine von ergebnisoffenen Veränderungen ausgeht. In den verschiedenen Innovationsfeldern werden Ziele vorgegeben und definiert. Die empirische examine dieser Innovationen muss aber sowohl die Zielsetzungen diskutieren als auch aufzeigen, inwieweit diese nachhaltig erreicht werden. Innovation beinhaltet insofern nicht in line with se einen urbanen Wandel. Erst die Ex Post-Analyse von Output, end result und influence kann diesen nachweisen.

Show description

Read or Download Urbane Innovation PDF

Best urban & regional books

Read e-book online Technological Innovation Across Nations: Applied Studies of PDF

The ebook deals an enticing combination of utilized state of the art experiences of coevolutionary improvement of associations, innovation diffusion and cutting edge entrepreneurship, no longer released wherever else. it could actually to begin with be labeled as belonging to mainstream endogenous progress reviews at the state point, and secondly, to mainstream evolutionary reviews.

Urban Problems and Community Development by Ronald F. Ferguson, William T. Dickens PDF

In recent times, involved governments, companies and civic teams have introduced formidable programmes of group improvement designed to halt, or even opposite, a long time of city decline. yet whereas enormous quantities of attempt and funds are being devoted to enhancing the inner-cities, vital questions have long past unanswered: can neighborhood improvement truly support resolve long-standing city difficulties?

New PDF release: Cooperation and Competition in a Common Market: Studies on

The essays incorporated during this ebook are the end result ofseven years ofresearch spanning the 1990-1997 interval. so much of them were released in medical magazines or as chapters of books. To the top of this version, and with the intention to steer clear of repetitions, the unique texts were converted, really in regards to the titles and introductions ofthe chapters.

Download PDF by Lars Schnieder: Betriebsplanung im öffentlichen Personennahverkehr: Ziele,

Mit diesem Buch erhält der Leser einen umfassenden Einblick in alle für die Planung, Durchführung und Kontrolle des Betriebs öffentlicher Personenverkehrssysteme (ÖPNV) relevanten Aufgaben. Eine besondere Beachtung finden hierbei verkehrsträgerspezifische Besonderheiten, da der Betrieb öffentlicher Personenverkehrssysteme unterschiedlichen Randbedingungen und einer großen Bandbreite einwirkender Störgrößen unterliegt.

Extra info for Urbane Innovation

Example text

Im Gefolge eines Rechtsgutachtens des Bundesverfassungsgerichts von 1954 wurden dann die Gesetzgebungszuständigkeiten föderal neu sortiert, indem das städtebauliche Planungsrecht (erstmals landeseinheitlich) der Bundesgesetzgebung und das Bauordnungsrecht (als herkömmliches Baupolizeirecht) den Bundesländern zugewiesen wurden (vgl. Battis et al.  211). Infolge dieses Nebeneinanders von Bundesrecht (insbesondere Bundesbaugesetz von 1960 und Baunutzungsverordnung von 1962 mit einer Unzahl von nachfolgenden Novellierungen einerseits, vgl.

1 Urbane Innovation – Ursachen, Strategien und Qualitätskriterien 27 Vielfach werden Innovationen zunächst im kommunalen Kontext und den einzelnen Städten implementiert. Dieser niedrige Anwendungslevel ermöglicht den Test auf den untersten Ebenen und gibt Hinweise über einen graduellen horizontalen bzw. regionalen oder nationalen Transfer erfolgreicher Projekte in andere Städte oder auf andere politische Ebenen. Jede Innovation trägt die Möglichkeit des Scheiterns in sich. Hieraus ergeben sich Lernprozesse.

Reguliert wurde. Andere Städte schlossen sich diesem Vorgehen an. Damit wurde die stadtplanerische Regulierung in Deutschland von einer kommunalen Innovation, also von unten, angestoßen. In der internationalen Diskussion, vor allem in England, wo seinerzeit ebenfalls noch eine weitgehende Baufreiheit der Grundeigentümer herrschte, wurde denn diese „Erfindung“ der deutschen kommunalen Praxis als städteplanerischer Fortschritt und Durchbruch gefeiert und übernommen (vgl.  190). 38 H. Wollmann In der Folgezeit wurde die private Bautätigkeit von baupolizeilichen und stadtplanerischen Vorschriften der einzelnen Staaten und damit die Planungs- und Baugenehmigungspraxis der kommunalen Ebene zunehmend staatlich reguliert.

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 8 votes